Transfergerücht aus Portugal
Moreto Cassamá im Anflug?!
21.05.2017 19:41 Uhr
Gut Lachen - Holt Max Eberl erneut ein vielversprechendes Talent zur Borussia?! Foto: Dirk Päffgen
Geschrieben von Andreas Plum
21.05.2017 19:41 Uhr

Wie gleich mehrere portugiesische Medien berichten, soll Borussia Mönchengladbach unmittelbar vor der Verpflichtung von Moreto Cassamá stehen. Der 19-Jährige steht aktuell beim FC Porto unter Vertrag.

»Wir stabilisieren unser Gerüst und wir fügen dem Kader junge, hungrige und entwicklungsfähige Spieler hinzu – Top-Lösungen für Borussia Mönchengladbach. Spieler, die auch mal ein bisschen Zeit brauchen, um sich zu entwickeln, wie zum Beispiel ein Granit Xhaka«, hatte Max Eberl jüngst in Bezug auf die Transferpolitik gesagt.

Ein solcher kommender Spieler könnte Moreto Cassamá sein. Der 19-Jährige Mittelfeldmann steht aktuell in Diensten der U19 vom FC Porto und soll im Anflug an den linken Niederrhein sein. Dies zumindest berichtet unter anderem ‚O Jogo’. Wie die portugiesische Sportzeitung berichtet, befindet sich das Talent bereits auf dem Weg nach Deutschland und soll am Montag nach weiteren und finalen Gesprächen mit den Borussen einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen. Als Ablösesumme sind drei Millionen Euro im Gespräch.

Cassamá, der 2013 von Sporting Lissabon zum FC Porto wechselte, erzielte in der abgelaufenen Saison in 34 Spielen acht Tore für die U19 des FC Porto. Zudem traf der Mittelfeldmann in 8 UEFA Youth League-Spielen zweimal und gab drei Vorlagen.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
ibb Property Consulting

Erfolgreiche Bauherrenvertretung - eigentlich einfach, aber nicht selbstverständlich

Erikmen Schuh & Schlüsseldienst

Ihr Schuh- und Schlüsseldienst aus Mönchengladbach

Fahrschule Road-Runner

Führerschein machen: so einfach, so schnell, so gut.

Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.