Pressemitteilung
Vertrag mit Oscar Wendt verlängert
14.08.2017 13:22 Uhr
Verlängert seinen Vertrag bis 2019 - Oscar Wendt - Foto: Dirk Päffgen
Geschrieben von Fohlen-Hautnah
14.08.2017 13:22 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat den 2018 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Oscar Wendt (31) vorzeitig verlängert. Das gab Borussia am Montagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt. 

Der Schwede unterschrieb heute einen neuen, bis Juni 2019 laufenden Kontrakt beim VfL. »Oscar hat sich hier zu einer wichtigen Korsettstange entwickelt. Er gehört dem Mannschaftsrat an und ist einer unserer Führungsspieler. Daher freuen wir uns sehr über die Vertragsverlängerung mit ihm«, so Borussias Sportdirektor Max Eberl. Oscar Wendt ist seit 2011 bei Borussia, seitdem bestritt er 181 Pflichtspiele für die Fohlenelf (13 Tore). 

»Die Gespräche laufen. Das kann ich sagen«, verriet Wendt erst letzte Woche unserer Redaktion »Und wenn es dann etwas zu vermelden gibt, werden wir das auch tun«. Heute ist der Tag an derm der 31-Jährige seinen Kontrakt beim VfL verlängert. »Ich habe immer gesagt, dass ich mich super wohl fühle bei Borussia. Ich liebe es, für diesen Verein zu spielen, und bin froh, dass ich das noch länger tun darf", so Wendt auf Borussia.de 

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
PULQ - Das erste Bier mit Mezcal weltweit!

Alkoholgehalt: 10,5 % Vol.- Aroma: Malzig, Leichter Rauch, klare Agave

Erikmen Schuh & Schlüsseldienst

Ihr Schuh- und Schlüsseldienst aus Mönchengladbach

Friedrich Transporte GmbH

Kurierdienst - Wenn es schnell gehen muss. Eiltransporte und mehr.

Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.