Innenband-Teilriss im rechten Knie - Hinrunde beendet
Jonas Hofmann erst in 2018 wieder eine Option
Jonas Hofmann musste in Hoffenheim bereist nach 15 Minuten verletzt vom Feld. Foto: Dirk Päffgen.
  Kurz & Knapp
29.10.2017 12:45 Uhr
 | 
Verfasst von Andreas Plum

Der Sieg von Borussia Mönchengladbach bei der TSG 1899 Hoffenheim erhält einen kleinen Wehmutstropfen. Denn Jonas Hofmann hat sich im Kraichgau einen Innenband-Teilriss im rechten Knie zugezogen und wird in der Hinrunde nicht mehr zum Einsatz kommen. Das gaben die Borussen am Tag danach bekannt.

Eigentlich hatte sich die Verletztenliste der Borussen so gut wie aufgelöst, doch nach dem Spiel in Hoffenheim hat die medizinische Abteilung wieder einen ‚Neuzugang’ zu vermelden. Jonas Hofmann nämlich, wird in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen und sich stattdessen in der Reha auf sein Comeback in 2018 vorbereiten.

Im Spiel bei der TSG Hoffenheim hat sich der 25-Jährige einen Innenband-Teilriss im rechten Knie zugezogen und steht Dieter Hecking in der Hinrunde nicht mehr zur Verfügung. Hofmann hatte sich die Blessur ohne Fremdeinwirkung zugezogen und musste bereits nach einer Viertelstunde das Feld wieder verlassen, das er erst zum zweiten Mal in dieser Spielzeit vom Beginn an betreten hatte.

Bitter für Hofmann, der bis dato bereits zwei Spiele aufgrund von muskulären Problemen verpasste und bitter für Trainer Dieter Hecking, der somit für die Außenbahn wieder eine Alternative weniger hat. Glück im Unglück für Hofmann: Er muss sich keinem operativen Eingriff unterziehen, wie die Borussen am Sonntag bekanntgaben, so dass der Genesungsprozess zügig voranschreiten und das erste individuelle Training nicht allzu weit entfernt sein dürfte. 

Sven Breuer Geschäftsstelle - Petersstr. 23 - 41747 Viersen
Mit FohlenHautnah und Sven Breuer perfekt abgesichert zum Top Tarif
Es ist jedem schon passiert: im Straßenverkehr, beim Sport, beim Einkaufen oder bei einer Gefälligkeit. Fast überall kann Ihnen ein Missgeschick unterlaufen, das anderen einen Schaden zufügt. Das ist vollkommen normal und gehört zum Leben wie die Luft zum Atmen.

Bereits ab 4,05 € monatlich

Die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion ist da! Mit einigen Überraschungen für coole Tage und etlichen Klassikern in neuen Farben. Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich inspirieren

Veröffentlicht:  17.04.2018 17:42 Uhr

Seit einigen Wochen muss sich Yann Sommer in den Heimspielen bereits beim Aufwärmen mit verbalen Beschimpfungen vereinzelter Personen abfinden Auf der Mitgliederversammlung wurde Trainer Dieter Hecking von einem Anhänger gefragt, ob dies ein Thema in der Kabine sei.

Veröffentlicht:  17.04.2018 10:02 Uhr

Sportdirektor Max Eberl hat gestern Abend vor allem eines von den Mitgliedern gefordert: Vertrauen in die Arbeit der Verantwortlichen. Auch er habe Ambitionen und fordere deshalb von den Fans, dass sie bereit sind, den eingeschlagenen Weg weiter mitzutragen.

Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Holter GmbH
Sanieren statt erneuern Ihrer Fußbodenheizung - Heizung, Sanitär, Klima
Erikmen Schuh & Schlüsseldienst
Ihr Schuh- und Schlüsseldienst aus Mönchengladbach
Malerbetrieb Marc Lüngen
Ihr Malerbetrieb in Mönchengladbach
Point S - Die Profilprofis
Fohlen-Hautnah Leser bekommen 10 Prozent auf unsere Dienstleistungen!
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.