14 Treffer in sechs Auswärtsspielen - Ligaspitze!
Borussen-Fans jubeln auswärts am häufigsten
Mannschaft und Fans sind in dieser Saison auswärts gemeinsam erfolgreich. Foto: Dirk Päffgen
  Kurz & Knapp
29.11.2017 17:33 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

13 Spieltage haben die Bundesligisten hinter sich. Dabei erzielte kein Team mehr Auswärtstreffer als der VfL. 14 Tore gelangen der Elf von Dieter Hecking bisher in sechs Spielen auf fremden Plätzen. So treffsicher zeigte sich keine Mannschaft.

Fans einer Auswärtsdauerkarte haben in dieser Saison bisher allen Grund zum Jubeln. Erst ein einziges Mal ging Borussia Mönchengladbach in dieser Spielzeit in einem Auswärtsspiel als Verlierer vom Platz. Die 1:6 Klatsche in Dortmund zeigte Wirkung, denn die folgenden drei Auswärtsspiele gewann Borussia allesamt. Dabei schlug man Bremen, Hoffenheim und zuletzt Hertha BSC Berlin. Am kommenden Sonntag ist die Fohlenelf beim VfL Wolfsburg zu Gast. Sollte es auch dort gelingen, drei Punkte zu entführen, wäre es der vierte Sieg in Folge. Damit würde man einen alten Rekord einstellen, denn unter Trainer Bernd Krauss gab es das zuletzt in der Saison 1994/1995.

Die 14 Auswärtstreffer bescherten der Borussia dank drei Siegen und zwei Unentschieden bisher 11 Punkte. Der BVB ist mit 13 Treffern zwar dicht dahinter, hat aber auch ein Auswärtsspiel mehr auf dem Buckel. Am Sonntag hätten die Anhänger von Borussia sicher nichts dagegen, wenn diese Serie weiter ausgebaut wird und am späten Abend gemeinsam mit der Mannschaft ein Sieg gefeiert werden kann.

Woran man erkennt, dass diese Statistik etwas Besonderes ist: In der letzten Saison gelangen den Borussen zum gleichen Zeitpunkt der Saison auswärts lediglich drei Treffer und man ergatterte nur ein einziges Pünktchen.

Overseas Logistic Services GmbH
Die globalen Frachtexperten

Wer in der Logistik Branche erfolgreich sein will, muss auf jede Situation flexibel reagieren. Als bodenständiger Mittelständler bieten wir Ihnen trotzdem die Kostenvorteile eines Global Players. Wie das funktioniert? Ganz einfach – die OLS arbeitet eng mit eigenen Büros und Partnern auf der ganzen Welt zusammen.

Veröffentlicht:  14.02.2018 19:56 Uhr

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren steht Tobias Sippel bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag. Sieben Bundesligaeinsätze konnte der Torhüter in dieser Zeit bisher verbuchen, alleine fünf davon in der laufenden Spielzeit. Ob noch weitere dazukommen, hängt natürlich von Yann Sommer ab. Doch der 29-Jährige fühlt sich wohl am linken Niederrhein und will dort auch über das Vertragsende in 2019 hinaus bleiben.

Veröffentlicht:  14.02.2018 14:19 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat am Aschermittwoch mit der Vorbereitung auf das Spiel gegen den BVB begonnen. Matthias Ginter betonte nach dem Training, dass sich die Mannschaft nun nicht von den Negativmomenten beeinflussen lassen darf.

Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Effenberger Maler & Lackiererbetrieb
Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um alle Maler- und Lackierarbeiten in und um Mönchengladbach. Ob im Innen- und Außenbereich, wir erledigen alles von der kompetenten Beratung bis hin zur…
Erikmen Schuh & Schlüsseldienst
Ihr Schuh- und Schlüsseldienst aus Mönchengladbach
Malerbetrieb Marc Lüngen
Ihr Malerbetrieb in Mönchengladbach
MEDIMAX Heinsberg
MEDIMAX ist die Fachmarktlinie der ElectronicPartner-Verbundgruppe mit derzeit mehr als 125 Filialen in ganz Deutschland.
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.