Josip Drmic vor seinem 100. Bundesligaspiel
Drmic zum Jubiläum: »Da gehen mir tausende Bilder durch den Kopf«
Josip Drmic kann auf 99 Bundesligaspiele zurückblicken. Foto: Heiko van der Velden
  Kurz & Knapp
11.04.2018 17:35 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

Josip Drmic steht am Samstag im Spiel beim FC Bayern München vor einem kleinen Highlight. 99 Mal lief er bisher in der Bundesliga auf. Jetzt kann es ausgerechnet beim Rekordmeister mit dem 100. Einsatz klappen, wohlmöglich sogar von Beginn an. Wir haben mit ihm gesprochen.

Mit FohlenHautnah und Sven Breuer perfekt abgesichert zum Top Tarif

Es ist jedem schon passiert: im Straßenverkehr, beim Sport, beim Einkaufen oder bei einer Gefälligkeit. Fast überall kann Ihnen ein Missgeschick unterlaufen, das anderen einen Schaden zufügt. Das ist vollkommen normal und gehört zum Leben wie die Luft zum Atmen.

2013 mit Bundesligadebüt

Gegen die TSG Hoffenheim klappte es bei ihm vor drei Wochen endlich nochmal mit einem eigenen Torerfolg und gegen Berlin bereitete er den Ausgleich von Hazard mit dem Kopf vor. Hoffenheim und Berlin - da war doch was. Doch dafür müssen wir die Uhr fast fünf Jahre zurückdrehen. Am 10. August 2013 lief Josip Drmic das erste Mal in der Bundesliga auf. Er trug damals noch das Trikot des 1. FC Nürnberg und steuerte beim 2:2 gegen Hoffenheim gleich eine Vorlage bei. Eine Woche später konnte er gegen Hertha BSC sogar seinen ersten Treffer im deutschen Oberhaus erzielen. Insgesamt kommt er auf 26 Buden, die er vor allem in seiner Debütsaison schoss.

»Tausende Bilder im Kopf«

Doch was hat man im Kopf, wenn man zurückblickt? Ist es das erste Spiel, das erste Tor oder die vielen Comebacks? »Das erste Bild ist das, wie ich das erste Mal nach Deutschland kam und dann mein erstes Bundesligaspiel hatte. Diese Bilder gehen mir durch den Kopf und jetzt, wo Ihr es ein bisschen erwähnt habt, gehen mir tausende Bilder durch den Kopf. Da sind positive und negative Momente dabei. Es ist eine Laufbahn und nicht jedes Spiel war gleich, aber es war eine tolle Erfahrung und ich hoffe, dass es jetzt auch mit mehreren Spielern so weiter geht.«

Wer Drmic beobachtet, der weiß, dass er hart an sich arbeitet und nie aufgibt. Auf seinem Instagram-Kanal postet er an freien Tagen Videos, in denen er zu Hause Extraschichten schiebt, um an seiner Kraft, Schnelligkeit und Stabilisation zu arbeiten. Dass er überhaupt die 100er Marke in der Bundesliga knacken würde, daran zweifelten viele. Dass er sie nicht schon viel früher erreicht hat, lag an den schweren Rückschlägen, die er immer wieder einstecken musste. Fast 1,5 Jahre fiel er wegen Knieproblemen aus. Aufgegeben hat er sich nie, jetzt will er zeigen, dass er noch für viele weitere Ziele bereit ist. Doch auch da ist er bescheiden: »Das nächste Ziel ist immer das nächste Training und das nächste Spiel. Wichtig ist immer der nächste Tag.«

Die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion ist da! Mit neuen, coolen Bike Styles und etlichen Klassikern in neuen Farben. Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich inspirieren

Die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion ist da! Mit einigen Überraschungen für coole Tage und etlichen Klassikern in neuen Farben. Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich inspirieren

Veröffentlicht:  20.04.2018 22:18 Uhr

Mit 3:0 gewann Borussia Mönchengladbach am Freitagabend gegen den VfL Wolfsburg. Besonders in der ersten Halbzeit spielten sich die Fohlen in einen wahren Rausch, lagen durch die Tore von Lars Stindl, Raffael und Christoph Kramer bereits komfortabel in Front und stellten die Weichen für einen am Ende hochverdienten und ungefährdeten Sieg.

Veröffentlicht:  20.04.2018 10:01 Uhr

Bei bestem Fußballwetter wird Borussia Mönchengladbach den VfL Wolfsburg empfangen. Lars Stindl ist nach seiner Sperre wieder mit an Bord. Am Donnerstag hat Dieter Hecking betont, dass er sich trotz der schlechten Phase »sauwohl« in Gladbach fühlt.

Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
PULQ - Das erste Bier mit Mezcal weltweit!
Alkoholgehalt: 10,5 % Vol.- Aroma: Malzig, Leichter Rauch, klare Agave
Franzis Nails and more
Gepflegte Hände und formschöne Fingernägel sind Ihr Aushängeschild.
Point S - Die Profilprofis
Fohlen-Hautnah Leser bekommen 10 Prozent auf unsere Dienstleistungen!
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.