Startup - Thorben Marx und Mike Hanke starten neue Karriere
Tivela.com - Profis, Fans und Marken vereint
Die Tivela-Gründer Mike Hanke, Sven Wenzel und Thorben Marx. Foto: Tivela.com
  Abseits
07.08.2017 09:37 Uhr
 | 
Verfasst von Redaktion Fohlen-Hautnah.de

Ende 2014 bzw. im Sommer 2015 hängten Mike Hanke und Thorben Marx ihre Fußballschuhe an den Nagel. Nun starten die ehemaligen Profis von Borussia Mönchengladbach eine neue Karriere und gehen mit dem Startup-Unternehmen Tivela.com an den Start.

23 Millionen Deutsche Opfer von Internetkriminalität

Abzocke beim Onlineeinkauf, Kreditkartenbetrug oder Diebstahl von Kennwörtern und persönlichen Daten – alleine im vergangenen Jahr wurden 23 Millionen Deutsche Opfer von Kriminellen im Internet (Minderjährige nicht mitgezählt). Bei solchen und weiteren Problemen mit PC und Internet ist Dr. Cloud Ihr Spezialist. Mehr Infos:

Thorben Marx und Mike Hanke sind seit vielen Jahren nicht ‚nur’ sehr gute Freunde, sondern nun auch Geschäftspartner. Die beiden Ex-Profis haben nach langer Planung mit Geschäftspartner Sven Wenzel das Startup-Unternehmen Tivela.com gegründet. Dabei ist es wenig verwunderlich, dass auch diese neue Karriere etwas mit Fußball zu tun hat.

Denn das mit Geschäftspartner und dem Unternehmensstrategen Sven Wenzel gegründete Startup-Unternehmen ‚Tivela.com’ gibt den Fußballfans die Möglichkeit, ihren Lieblingsspielern über alle Social Media Kanäle  rund um die Uhr zu folgen und relevante News und Statistiken zu erfahren. Die Spieler gewähren private Einblicke und zeigen ihren Lifestyle. Dieser lässt sich über eine neuartige Shoppingtechnologie nachkaufen. Mit einem Klick bestellen die Fans die empfohlenen Produkte in verschiedenen Onlineshops gleichzeitig.

Auch einige Borussen-Profis sind dabei

»Tivela bietet Fußballfans einen innovativen Service: Ich folge den Profilen meiner Favoriten und erhalte gebündelt alle verfügbaren Social Media Postings, Fotos, Videos, News und Live-Statistiken. Übersichtlich und aktuell auf der Website und in der App. Abgerundet wird das Portal mit einer innovativen E-Commerce-Funktion, das hat es so noch nicht gegeben«, sagt Tivela-Gründer Sven Wenzel. Der Unternehmensstratege arbeitet seit Jahren als Vermögensberater für Fußballprofis und als Unternehmensberater.

Die Idee für das Portal finalisierte er im vergangenen Jahr gemeinsam mit Mike Hanke und Thorben Marx. Gemeinsam ist es ihnen gelungen, einen erfahrenen Business Angel für das Tivela-Projekt zu gewinnen. Schon jetzt sind viele Bundesliga-Profis und Geschäftsführer namhafter Unternehmer vom Tivela-Konzept überzeugt und begeistert. Zum Start finden sich auf Tivela.com die Profile von mehr als 1.000 Spielern aus der ersten und zweiten Bundesliga. Home Stories und exklusive Interviews ergänzen später das Informationsangebot. Von Borussia Mönchengladbach sind auch Lars Stindl, Christoph Kramer, Patrick Herrmann, Tony Jantschke und Jonas Hofmann dabei.

SOCIAL SELLING - Neue „Shop the look“–Technologie wird erstmals eingesetzt

»Fußballer sind heute mehr als Sportler, sie sind Influencer. Die Fußballprofis nutzen zum Beispiel Instagram, um ihre Fans an ihrem Lifestyle teilhaben zu lassen. Fans mögen diesen privaten Einblick und wollen sich oft genauso kleiden, wie ihr Idol auf den geposteten Fotos. Sie fragen: Wo hast du das T-Shirt her? Wo kann ich es kaufen?«, erklärt Ex-Nationalspieler Mike Hanke.

Auf Tivela.com können Produkte dank einer neuen Shoppingtechnologie gekennzeichnet werden. Wollen Fans sie kaufen, klicken sie die „getaggten“ Artikel an und legen diese direkt in den Warenkorb. Dabei spielt es keine Rolle, aus wie vielen verschiedenen Shops die einzelnen Elemente des Outfits stammen. Der komplette Look von den Schuhen, über die Hose, das Shirt, bis hin zu Sonnenbrille und Cap lässt sich in den Tivela CloudBasket legen. Wird redaktionell das Outfit eines Spielers präsentiert, lässt sich dieses über das Portal mit nur einem Klick bestellen. So sparen sich die Fans lange Recherchen nach Sneakern, T-Shirts und Caps und die Anmeldeprozesse in diversen Onlineshops entfallen.

Gekauft wird direkt, ohne sich erst aufwändig in den diversen Shops anmelden zu müssen. Die Bestellung in den verschiedenen Onlineshops erledigt ein Check-out-Roboter im Hintergrund, der erstmals in Deutschland eingesetzt wird. Die Fans melden sich dafür einmalig an. Am 18. August um 18.08 Uhr, also pünktlich zum Start in die neue Bundesligasaison, gehen Portal und App an den Start.

Hinterhältig und gemein: Cyber-Mobbing

Bei Kindern und Jugendlichen sind Beleidigungen im Internet fast schon trauriger Alltag. Bereits jedes 8. Kind wurde Opfer von Cyber-Mobbing, ergab eine aktuelle Studie. Und sind die Beleidigungen erst einmal im Netz, ist es schwierig, sie zu löschen. Doch darum kümmert sich Dr. Cloud. Erfahren Sie mehr über Ihren Spezialisten bei Problemen mit PC und Internet.

Veröffentlicht:  18.02.2018 11:16 Uhr

Heimspieltag in Mönchengladbach vor ausverkaufter Hütte. Der Tabellendritte vom Niederrhein empfängt mit Borussia Dortmund den Tabellenzehnten der Bundesliga. Es ist ein bewölkter Tag rund um die Hennes-Weisweiler-Allee. Der VfL muss drei Tage zuvor das bittere Ausscheiden im Viertelfinale des DFB-Pokals bei Arminia Bielefeld verkraften. Wie wird die Mannschaft, bei der Christoph Kramer gelbgesperrt fehlt, reagieren?

Veröffentlicht:  17.02.2018 08:45 Uhr

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund wurde Dieter Hecking am Freitagmittag zunächst minutenlang mit Fragen gelöchert. Als Max Eberl dann an der Reihe war, hielt er ein intensives Plädoyer und unterstüzte die Worte von Dieter Hecking.

Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Fass-Factory
Individuelle Fassmöbel
MEDIMAX Heinsberg
MEDIMAX ist die Fachmarktlinie der ElectronicPartner-Verbundgruppe mit derzeit mehr als 125 Filialen in ganz Deutschland.
Hüpfburgen und Slusheismaschinen günstig mieten
Ihr Profi für Hüpfburgen, Kindergeburtstage und Verleih von Slusheismaschinen
Holter GmbH
Sanieren statt erneuern Ihrer Fußbodenheizung - Heizung, Sanitär, Klima
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.