Fohlen-Hautnah.de

25. März 2018

Was wurde aus den Sommer-Abgängen?

Etwas über 31 Millionen Euro hat Borussia Mönchengladbach am Anfang der Saison als fixe Ablöse durch Spielerverkäufe eingenommen. Die Summe splittet sich dabei auf sieben

// Partnernetzwerk

Aus erster Hand Kurz & Knapp

Präsentiert von Kessels VOLLGAS-Analyse