FOHLENHAUTNAH
Alle Saisonspiele terminiert

Borussia viermal am Samstag

Kurz & Knapp
19.03.2019 13:35 Uhr
Vier Heimspiele bestreitet die Borussia in dieser Saison noch. Archivfoto: Dirk Päffgen
Verfasst von Hannah Gobrecht

Die DFL hat heute die restlichen Bundesligaspiele terminiert. Borussia bestreitet dabei die vier Partien, die noch angesetzt werden mussten, alle an einem Samstag. Das Heimspiel gegen RB Leipzig am Osterwochenende findet um 18:30 Uhr statt.

Endlich haben die Fans Klarheit, denn die Deutsche-Fußball-Liga hat heute die ausstehenden Spieltermine der Spieltage 29 bis 32 offiziell angesetzt. Damit sind nun bis zum Saisonende alle Partien terminiert. Nach dem bereits zuvor angesetzten Sonntagsspiel gegen Werder Bremen bestreitet Borussia Mönchengladbach ausschließlich Samstagsspiele.

Hier eine Übersicht:

Samstag, 30. März (15:30 Uhr)

Fortuna Düsseldorf - Borussia

Sonntag, 7. April (18:00 Uhr)

Borussia - Werder Bremen

Samstag, 13. April (15:30 Uhr)

Hannover - Borussia

Samstag, 20. April (18:30 Uhr)

Borussia - RB Leipzig

Samstag, 27. April (18:30 Uhr)

VfB Stuttgart - Borussia

Samstag, 4. Mai (15:30 Uhr)

Borussia - TSG Hoffenheim

Samstag, 11. Mai (15:30 Uhr)

1. FC Nürnberg - Borussia

Samstag, 18. Mai (15:30 Uhr)

Borussia - BVB