Herrmann bleibt Borusse
Herrmann: »Werde weiterhin die Raute tragen«
Wie hier im Trainingslager kann Patrick Herrmann inzwischen wieder lachen. Foto: Dirk Päffgen
  Kurz & Knapp
09.08.2018 14:05 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

Patrick Herrmann hat sich nach den Spekulationen der vergangenen Tage nun selbst zu Wort gemeldet. Fakt ist: Er bleibt auch in der kommenden Saison Borusse! 

Werbeanzeige
Mit FohlenHautnah und Sven Breuer perfekt abgesichert zum Top Tarif

Es ist jedem schon passiert: im Straßenverkehr, beim Sport, beim Einkaufen oder bei einer Gefälligkeit. Fast überall kann Ihnen ein Missgeschick unterlaufen, das anderen einen Schaden zufügt. Das ist vollkommen normal und gehört zum Leben wie die Luft zum Atmen.

Der Publikumsliebling hat sich am Donnerstagmittag auf seinem Instagram-Account an die Fans gewandt und ihnen mitgeteilt, dass er in diesem Sommer nicht wechseln wird und weiterhin im Trikot von Borussia Mönchengladbach auflaufen wird. Seine Nachricht haben wir hier im Wortlaut für Euch:

Liebe Borussen,

wie ihr vielleicht alle mitbekommen habt, wurde in den letzten Wochen viel über meinen Verbleib bei unserer Borussia spekuliert. Wer mich kennt der weiß dass ich mich voll und ganz mit dem Verein identifiziere und auf dem Platz immer alles gegeben habe. Von daher freue ich mich euch mitteilen zu können, dass ich auch weiterhin die Raute tragen werde!

Vielen Dank für euren Zuspruch und Rückhalt der mir wirklich viel bedeutet! Auf eine gute und erfolgreiche Saison! 

Euer Flaco

Vertrag läuft 2019 aus

Patrick Herrmann geht zwar mit einem auslaufenden Vertrag in die Saison, kann sich aber mit guten Leistungen für eine Vertragsverlängerung empfehlen. Der Ur-Borusse ist seit 2008 im Verein und gehört mit Tony Jantschke zu den letzten "echten Fohlen" im aktuellen Kader.

Bereits am vergangenen Wochenende sammelte er im Test beim FC Southampton reichlich Selbstvertrauen. Dieter Hecking zeigte sich im Anschluss sehr zufrieden mit ihm. Durch den Ausfall von Ibo Traoré und seine gute Leistung, die er auch im Training anbietet, ist Herrmann plötzlich wieder ein wichtiger Bestandteil, wenn es darum geht, die Startelf für das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal zu benennen. Das offene Gespräch mit Dieter Hecking scheint bei Herrmann gefruchtet zu haben. Die Kritik an ihm hat er offensichtlich als Ansporn genutzt, alles für seinen Verbleib am Niederrhein zu geben und sich dem Konkurrenzkampf zu stellen.

Werbeanzeige

Service und Flexibilität sind bei uns Programm. Das gilt für Privatkunden wie für Gewerbetreibende gleichermaßen. Viele Kunden schätzen bei einem Schaden gerade den schnellen Vor-Ort-Service mit unbürokratischer Regulierung.

Veröffentlicht:  12.08.2018 12:48 Uhr

Einen Tag nach der Testspiel-Niederlage gegen Espanyol Barcelona trat Borussia Mönchengladbach im Rahmen der Saisoneröffnung am Sonntagmorgen um 11 Uhr zu einem Trainingsspiel gegen den Mittelrheinligisten FC Wegberg-Beeck an. Das erwartete Torschützenfestival wurde es nicht, am Ende fiel der Sieg dennoch deutlich aus.

Veröffentlicht:  12.08.2018 08:17 Uhr

Dieter Hecking zeigte sich nach dem Spiel der Fohlenelf gegen Espanyol Barcelona nicht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft und der Art der Gegentore. Wir haben seine Aussagen zusammengefasst. 

Werbeanzeige
Autohaus Louis Dresen GmbH & Co. KG - Aachener Straße 235 - 41061 Mönchengladbach
Werbeanzeige
Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
Verbocket OHG
Teppichkettelei & Bodenbeläge - Ihr Fachbetrieb in Mönchengladbach
Möbel Schaffrath
Ihr Einrichtungsexperte am Niederrhein seit 1961!
Cremer Kanzlei-Service e.K.
Rund-um-Service: Vom Server bis zum Einzelplatz, Fernwartung & Echtzeithilfe
Malerbetrieb Marc Lüngen
Ihr Malerbetrieb in Mönchengladbach
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.