Am heutigen Donnerstag fand nach der morgendlichen Trainingseinheit der Media Day im Borussia-Park statt. Unter der Anwesenheit etlicher Fotografen und Kamerateams standen die Borussen geduldig Spalier und lächelten für die verschiedensten Foto- und Videoaufnahmen in die Kamera. Auch das neue Mannschaftsfoto ist jetzt im Kasten.

Neben den offiziellen Aufnahmen für die Deutsche-Fußball-Liga (DFL) wurden auch Szenen für Sky und Eurosport abgedreht. Aufgeteilt in verschiedene Gruppen klapperten die Borussen nach und nach jede Station ab. So mussten sie zum Beispiel einen Aufsager auf chinesisch fehlerfrei aufsagen oder den Ball am Fuß führen, während der Auslöser der Kamera etliche Male gedrückt wurde. Rund drei Stunden dauerte das Prozedere, ehe die Fohlen dann Feierabend hatten.

Bei den Borussen war bis auf Thorgan Hazard der komplette Kader anwesend. Der Belgier weilt derzeit noch im Urlaub und wird in der kommenden Woche zurück im Borussia-Park erwartet. 29 Spieler fanden sich somit für das Mannschaftsfoto zusammen. Nicht ganz so groß, aber dennoch gewaltig, ist der Stab drumherum, der aus 21 Funktionären (Trainer, Betreuer, Physiotherapeuten, Ärzte) besteht.

In einer Galerie haben wir für Euch hinter die Kulissen des Media Day geblickt (hier klicken)

In einer weiteren Galerie gibt es die Portraitaufnahmen der Spieler und Funktionäre (hier klicken)

Das Mannschaftsfoto in Originalgröße und ausschließlich zur privaten Nutzung könnt Ihr Euch ebenfalls herunterladen (hier klicken)

Hier ein Überblick über das Mannschaftsfoto:

Obere Reihe (v.l.n.r.): Leiter Medizin und Prävention Dr. Andreas Schlumberger, Mannschaftsarzt Dr. Ralf Doyscher, Denis Zakaria, Florian Mayer, Andreas Poulsen, Christoph Kramer, Michael Lang, Florian Neuhaus, Tobias Strobl, Louis Jordan Beyer, Mannschaftsarzt Dr. Heribert Ditzel, Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl.

Zweite Reihe von oben (v.l.n.r.): Übergangstrainer Otto Addo, Torwarttrainer Uwe Kamps, Torwarttrainer Steffen Krebs, Oscar Wendt, Alassane Plea, Matthias Ginter , Nico Elvedi, Josip Drmic, Torben Müsel, Mamadou Doucouré, Co-Trainer Frank Geideck, Co-Trainer Dirk Bremser, Cheftrainer Dieter Hecking.

Zweite Reihe von unten (v.l.n.r.): Physiotherapeut Dirk Müller, Physiotherapeut Benedikt Bohnen, Masseur Adam Szordykowski, Lars Stindl, Fabian Johnson, László Bénes, Patrick Herrmann, Tony Jantschke, Michaël Cuisance , Keanan Bennetts, Betreuer Christian Rieger, Physiotherapeut Holger Wagner, Leitender Physiotherapeut Hendrik Schreiber.

Untere Reihe (v.l.n.r.): Zeugwart Marcus Breuer, Betreuer Rolf Hülswitt, Julio Villalba, Ibrahima Traoré, Tobias Sippel, Yann Sommer, Moritz Nicolas, Jonas Hofmann, Raffael, Athletiktrainer Alexander Mouhcine, Athletiktrainer Quirin Löppert, Athletiktrainer Markus Müller.