Wie der Münchner Merkur heute berichtet, wird Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern am Donnerstag, den 26. Juli, ein Testspiel gegen den Bundesligisten FC Augsburg bestreiten. Eine offizielle Bestätigung beider Vereine steht jedoch noch aus. Unmittelbar vor der Abreise ins Trainingslager ist Borussia am Sonntag, 22. Juli, im Bochumer Ruhrstadion beim H-Hotels Cup 2018 im Einsatz. Auf dem Rückweg von Rottach-Egern an den Niederrhein, spielt die Fohlenelf am Sonntag, 29. Juli, in Herzogenaurach gegen den Zweitligisten aus Ingolstadt.