Sonepar wird Ärmel-Sponsor bei Borussia Mönchengladbach – Foto: Borussia

Pressemitteilung Borussia Mönchengladbach 

Der Elektrogroßhändler Sonepar übernimmt in der Saison 2020/21 das Sponsoring der Trikotärmel bei Borussia Mönchengladbach. Sonepar weitet damit sein bisheriges Engagement als Co-Sponsor und Innovationspartner der Fohlen aus und löst im Segment des Ärmel-Sponsorings nach zwei Jahren die H-Hotels-Gruppe ab.

„Sonepar ist der Borussia schon seit längerer Zeit als enger Partner verbunden und wir freuen uns sehr, dass wir die beiderseits vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit nun auch auf unser Trikot ausdehnen“, sagt Guido Uhle, Prokurist und Direktor Sponsoring bei Borussia. „Wir sehen viele Gemeinsamkeiten zwischen Sonepar und Borussia Mönchengladbach. Wir teilen gemeinsame Werte, sind beide stets erfolgsorientiert und dabei aber hoffentlich immer bodenständig und sympathisch. Borussia und Sonepar ist ein „perfect match“, deshalb haben wir die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit für die kommende Saison sehr gerne ausgeweitet“, erklärt Dr. Stefan Stegemann, President Sonepar für die Region Zentral- und Nordeuropa.

Die Sonepar-Gruppe ist ein Familienunternehmen und weltweit führender Elektrogroßhändler. Sonepar bedient in Deutschland über den Webshop sowie an über 200 Standorten Kunden aus Elektrohandwerk, Industrie und Handel. Als Marktführer setzt Sonepar auf individuelle Service- und Logistikleistungen für seine Kunden sowie auf qualitativ hochwertige Elektroartikel und Systemlösungen seiner Partner.